Im Juni, kann man da aufatmen?

Gespeichert von main_ina am Mi, 06/03/2020 - 08:09

Das Leben besteht hauptsächlich aus reagieren. Täglich müssen Dinge erledigt werden, dass ein relativ reibungsloser Tagesablauf möglich ist. Ich muss reagieren auf den leeren Kühlschrank - einkaufen. Reagieren auf den Staub, der sich niederlässt - saugen. Reagieren auf das Hungergefühl - kochen. 

Das Leben schön macht aber das agieren. Malen. Pflanzen. Einen Markt planen. Eine Fahrradfahrt unternehmen. Lesen. 

Kann ich im Juni wieder planen? Hat Corona uns noch zu sehr im Griff? Was kommt? Kann der Markt "Kunst&Kunsthandwerk" im November stattfinden?

Keiner weiß es bisher. Wir müssen abwarten - und Tee trinken. Oder was anderes Schönes tun. Mir fällt bestimmt was ein. Wir wünschen uns Gesundheit, vermehrt in dieser Zeit. Das wünsche ich Euch auch. Bleibt gesund und macht Euch das Leben so schön wie möglich.